Trump

toll-praesidentenwahl-zdfmediathek_2016-12-02_14-33-11

Klar kann man seinen Penis mit dem Handy fotographieren und mit den Bildern fremde Menschen belästigen. Wenn man ein Idiot ist. Wenn man aber der Mann der wichtigsten Beraterin einer Präsidentschaftskandidatin ist, dann kann man das nicht. Jedenfalls nicht ohne, dass das ganze Land dann drüber spricht. Zumal ja Wahlkampf ist. Krasse Geschichte. Und bis jetzt haben wir noch gar nichts von den Spitzenleistungen vom Wahlkämpfer Dondald Trump gesagt. Unser Satirefilm TOLL! vom 8.11.2016. Hier zum Nachgucken.